CAMPIXX Ad

Seobility

SEO-Tool

CAMPIXX

QUICK//CHECK

Freemium?

Ja

Preise

ab 49,90 €/mo

Seobility SEO-Tool - Was ist das?

Seobility ist ein SEO-Tool, das dabei hilft, die Sichtbarkeit deiner Website in Suchmaschinen wie Google zu verbessern. Es ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet und bietet eine Vielzahl von Funktionen und Analysewerkzeugen, um dein SEO zu optimieren.

Zunächst bietet Seobility eine umfassende Website-Analyse, die dir dabei hilft, die technische Qualität deiner Website zu überprüfen. Hierbei werden beispielsweise die Ladezeiten, der mobile Zugriff und die Meta-Tags deiner Seite geprüft. Seobility gibt dir dann detaillierte Empfehlungen, um diese Aspekte zu verbessern und deine Website zu optimieren.

Ein weiteres nützliches Feature von Seobility ist die Keyword-Recherche. Hierbei kannst du deine wichtigsten Keywords eingeben und das Tool gibt dir wertvolle Informationen wie Suchvolumen, Konkurrenz und potenzielle Traffic-Quellen. So kannst du besser verstehen, welche Keywords du nutzen solltest, um deine Seite in den Suchergebnissen höher zu platzieren.

Seobility bietet auch ein Backlink-Tool, mit dem du die Qualität und Quantität der Backlinks deiner Website überprüfen kannst. Backlinks von vertrauenswürdigen Websites können dabei helfen, das Ranking deiner Seite zu verbessern, während schlechte Backlinks das Ranking beeinträchtigen können. Mit dem Backlink-Tool von Seobility kannst du also ein besseres Verständnis dafür bekommen, welche Backlinks du behalten oder entfernen solltest.

Weitere Funktionen von Seobility sind unter anderem die Überwachung der Rankings deiner Website für bestimmte Keywords, die Analyse von Konkurrenz-Websites, die Überprüfung der Website auf Duplicate Content und die Optimierung von Bildern.

Seobility bietet verschiedene Preispläne, von einer kostenlosen Version bis hin zu Plänen für große Unternehmen. Die kostenlose Version ist zwar eingeschränkt, bietet aber bereits eine Vielzahl von nützlichen Funktionen, die für kleine Websites ausreichend sein können.

Insgesamt ist Seobility ein umfassendes SEO-Tool, das dir dabei helfen kann, deine Website für Suchmaschinen zu optimieren und dein Ranking zu verbessern.

Seobility | Startseite | CAMPIXX

Bilder & Grafiken

Videos zum Seobility SEO-Tool

Das Seobility - Dashboard

Das Dashboard von Seobility gibt einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen und Funktionen des Tools. Sobald du dich angemeldet hast und dein Projekt eingerichtet ist, siehst du auf der Startseite des Dashboards eine Übersicht über die Performance deiner Website.

Im oberen Bereich des Dashboards findest du eine Zusammenfassung der wichtigsten Kennzahlen wie z.B. die Anzahl der gefundenen Seiten, der optimierten Seiten und der fehlerhaften Seiten. Zudem gibt es eine Übersicht der Backlinks, der Crawling-Statistiken und der erkannten Keywords.

Darunter findest du verschiedene Kacheln, die die wichtigsten Funktionen von Seobility darstellen. Dazu gehören unter anderem das Site Audit, das Keyword Monitoring und das Backlink Monitoring. Mit diesen Funktionen kannst du die Optimierung deiner Website vorantreiben und die Performance steigern.

Das Site Audit analysiert deine Website auf technische Fehler und gibt dir eine Übersicht über Verbesserungsvorschläge. Das Keyword Monitoring überwacht die Rankings deiner Keywords in den Suchmaschinen und gibt dir Informationen über Veränderungen und Trends. Das Backlink Monitoring hilft dir dabei, Backlinks zu überwachen und die Qualität deiner Backlinks zu analysieren.

Zusätzlich bietet das Dashboard von Seobility noch weitere Funktionen wie z.B. die Möglichkeit, Berichte zu erstellen oder eine Wettbewerbsanalyse durchzuführen.

Seobility - Onpage-Bereich

Onpage - Technik & Meta

Seobility | Onpage | Technik & Meta | CAMPIXX

Wenn du dich mit der technischen Seite der Suchmaschinenoptimierung (SEO) beschäftigst, ist es wichtig zu wissen, welche Bereiche deiner Website von Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden können. Im Bereich „Technik & Meta“ in deinem SEO-Tool erfährst du, welche Seiten und Inhalte für die Suchmaschinen sichtbar sind und welche nicht.

Darüber hinaus werden dir in diesem Bereich Probleme mit der Sicherheit, der Ladegeschwindigkeit, den Meta-Informationen und andere technische SEO-Probleme angezeigt. Diese Fehler können dazu führen, dass deine Website von Suchmaschinen schlechter bewertet wird und somit weniger Traffic erhält.

Wenn du diese Probleme behebst, stellst du sicher, dass Google deine relevanten Inhalte finden und verstehen kann, sodass sie bei geeigneten Suchanfragen ausgeliefert werden können. Es ist daher wichtig, diese Fehler zu identifizieren und zu beheben, um die Sichtbarkeit deiner Website in den Suchmaschinen zu verbessern.

Dein SEO-Tool zeigt dir eine Liste mit wichtigen Fehlern an, die du als Erstes beheben solltest. Dazu gehören Seiten, die nicht analysiert werden können, aufgrund von Robots.txt-Blockierungen oder Nofollow-Seiten. Auch problematische oder doppelte Seitentitel und Meta-Descriptions, Probleme mit Überschriften, Strong- und Bold-Tags sowie Frames werden angezeigt.

Weiterhin gibt es eine Übersicht über URLs mit Parametern oder zu vielen Unterverzeichnissen sowie eingebundene Dateien wie Bilder, CSS- oder JavaScript-Dateien. Eine Übersicht über HTTP-Statuscodes und die Verteilung von Antwortzeiten können ebenfalls angezeigt werden.

Onpage - Struktur

Seobility | Struktur | CAMPIXX

Im Bereich „Struktur“ des Seobility Website Audits erfährst du, wie du die Struktur deiner Website verbessern und optimieren kannst. Das beinhaltet den grundlegenden Aufbau und die Verknüpfung der Seiten untereinander durch interne Verlinkungen.

Eine gut strukturierte Website verbessert nicht nur die User Experience deiner Besucher, sondern hilft auch Suchmaschinen-Crawlern dabei, relevante Inhalte auf deiner Website zu finden und zu verstehen. Durch interne Links kannst du zudem signalisieren, welche deiner Unterseiten am wichtigsten sind und somit deine SEO-Strategie verbessern.

Mit dem Seobility Website Audit deckst du Probleme auf, die sich negativ auf die Struktur deiner Website auswirken können, wie z.B. Probleme mit internen Links (z.B. Seiten mit sehr vielen Links, Weiterleitungsschleifen oder Canonical-Link-Fehler). Auch identische Linktexte, die auf unterschiedliche Seiten verweisen oder verbesserungswürdige Linktexte können aufgedeckt werden. Des Weiteren können Probleme mit Sitemaps analysiert und optimiert werden.

Mit Seobility kannst du auch die Anzahl an Seitenebenen analysieren. Das bedeutet, dass du herausfinden kannst, wie viele Klicks benötigt werden, um von der Startseite auf eine bestimmte Unterseite zu gelangen. Dies ist wichtig, da Seiten, die zu viele Ebenen tief sind, oft schlechter von Suchmaschinen gefunden werden. Zudem kannst du mit Seobility die häufigsten Linktexte und die wichtigsten Unterseiten identifizieren. Diese können anhand der Anzahl an internen Verlinkungen und dem Abstand zur Startseite gemessen werden.

Onpage - Struktur

Seobility | Inhalt | CAMPIXX

Ein hochwertiger und einzigartiger Inhalt ist heutzutage unerlässlich, um ein Top-Ranking bei Google zu erreichen. Der „Content“-Bereich des Seobility Website Audits hilft dir dabei, Qualitätsdefizite sowie Duplicate Content Probleme aufzudecken, die sich negativ auf deine Rankings auswirken können.

Bei der Überprüfung des Inhalts deiner Website werden verschiedene Faktoren berücksichtigt. Dazu gehört die Identifizierung von identischem Inhalt, der auf mehreren Seiten verwendet wird. Dies kann zu Duplicate Content Problemen führen und somit deine Rankings beeinträchtigen. Auch duplizierte HTML-Seiten können ein Problem darstellen und sollten vermieden werden.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Keyword Kannibalisierung. Das bedeutet, dass mehrere URLs auf das gleiche Keyword optimiert sind und somit in den Suchergebnissen miteinander konkurrieren. Das kann zu einer Aufspaltung des Traffic führen und deine Rankings beeinträchtigen. Deshalb ist es wichtig, dass du deine Keywords sinnvoll auf deiner Website verteilst und die URL-Struktur optimierst.

Auch Seiten mit zu wenig oder zu viel Text können problematisch sein. Zu wenig Text kann dazu führen, dass Suchmaschinen Schwierigkeiten haben, den Inhalt deiner Seite zu verstehen. Zu viel Text kann hingegen die Lesbarkeit beeinträchtigen und somit die User Experience verschlechtern.

Neben diesen Faktoren werden auch andere Qualitätsprobleme wie Rechtschreibfehler, Blindtexte oder Inkonsistenzen zwischen dem Inhalt einer Seite und deren Titel/Überschriften geprüft. Solche Probleme können das Vertrauen der Besucher in deine Website beeinträchtigen und somit deine Rankings negativ beeinflussen.

Seobility Backlink-Monitor

Seobility | SEO Tool | CAMPIXX

Backlinks sind nach wie vor einer der wichtigsten Faktoren für das Suchmaschinen-Ranking, neben guten und nützlichen Inhalten. Vor allem in sehr wettbewerbsstarken Bereichen führen oft Websites mit den wertvollsten Backlinks in den Suchergebnissen. Google hat mehrfach bestätigt, dass Backlinks neben Content und Nutzerverhalten (RankBrain) nach wie vor zu den wichtigsten Ranking-Faktoren gehören. Da Backlinks wichtige Empfehlungen anderer Websites darstellen, haben sie direkten Einfluss auf die Reputation und Wichtigkeit einer Website für Suchmaschinen. Backlinks sind aber nicht nur ein Kriterium für das Ranking, sondern auch eine gute Trafficquelle für zielgerichtete Besucher von anderen Seiten und somit ein wichtiger Faktor im Online-Marketing.

Daher ist es wichtig, das Linkprofil deiner Website und deiner Wettbewerber zu überwachen und mit den Seobility-Linkbuilding-Tools nach neuen und nützlichen Backlinks zu suchen. Das Seobility-Backlink-Dashboard gibt dir eine Übersicht zur aktuellen Entwicklung der Backlinks zu deiner Domain sowie die wichtigsten Informationen zum Backlink-Profil. Alle Backlinks werden dir übersichtlich mit Angabe von Link-Quelle und Link-Ziel sowie Link-Art, Nofollow/Follow etc. aufgelistet. Zudem wird jeder Link über einen Rating-Algorithmus bewertet und gibt Aufschluss darüber, wie wertvoll der gesetzte Link sowie die Link-Quelle eigentlich ist.

Neben der Recherchemöglichkeit innerhalb deines Backlink-Profils werden dir außerdem auf wöchentlicher Basis die neuen und verlorenen Backlinks deiner Website aufgeschlüsselt, damit du auf wichtige Veränderungen zeitnah reagieren kannst.

Mit den Linkbuilding-Tools von Seobility hast du die Möglichkeit, neue und nützliche Backlinks für deine Website zu generieren. Seobility unterstützt dich beim Backlinkaufbau, indem mögliche Linkquellen auf Basis von Links deiner Wettbewerber sowie anhand gut platzierter Seiten zu für dich wichtigen Suchbegriffen ermittelt werden.

Die Linkaufbau-Möglichkeiten werden laufend erweitert und ausgebaut. So kannst du bereits jetzt Seiten finden, auf denen mehr als ein Wettbewerber verlinkt ist, Linklisten, Foren oder Blogbeiträge in den Top-Rankings zu deinen Suchbegriffen und Seiten mit Gastbeiträgen von Wettbewerbern. Mit der Analyse der Backlinks deiner Wettbewerber erhältst du Einblicke in deren Linkbuilding-Strategien und kannst mögliche Linkquellen für deine eigene Website gewinnbringend nutzen. Decke erfolgreiche und oft verlinkte Inhalte deiner Wettbewerber auf, um damit deine eigene Website und dein Online-Marketing entsprechend zu optimieren.

Das Seobility-Backlink-Monitoring bietet dir zahlreiche Features wie beispielsweise das wöchentliche Update des Backlink-Profils, die Auflistung aller Backlinks, neuer bzw. verlorener Backlinks und Backlinks pro Anchor-Text sowie die Linkbuilding-Tools für den eigenen Backlinkaufbau. 

Außerdem kannst du mit dem Seobility-Backlink-Monitoring auch einen Wettbewerbervergleich anhand von Backlink-Metriken durchführen. Die Backlink-Analyse deiner Mitbewerber gibt dir Aufschluss über deren SEO- und Marketing-Aktivitäten und liefert dir mögliche Linkquellen, die du für deine eigene Website gewinnbringend nutzen kannst.

Alle Backlink-Daten können im PDF- oder CSV-Format exportiert werden. Der vollständige Funktionsumfang steht allerdings exklusiv nur Premium-Mitgliedern zur Verfügung.

Seobility Rankings

Seobility | Rankings | CAMPIXX

Das Keyword-Ranking-Monitoring ist ein wichtiger Aspekt, um den Erfolg einer Website bei Suchmaschinen langfristig zu sichern. Mit Seobility kannst Du nicht nur die Position Deiner Seite zu relevanten Suchbegriffen beobachten, sondern auch gezielt Optimierungspotentiale aufdecken, um Dein Ranking zu verbessern. Das Tool kombiniert dabei die Onpage-Analyse Deiner Website mit der Überwachung Deiner Platzierungen bei Google und anderen Suchmaschinen. Das hilft Dir nicht nur dabei, die Positionen Deiner Seiten im Auge zu behalten, sondern auch die Rankings Deiner Mitbewerber zu vergleichen.

Das Seobility Ranking Dashboard bietet Dir einen schnellen Überblick über alle wichtigen Informationen zu Deinem Ranking. Anhand der von Dir überwachten Suchbegriffe wird ein individueller Sichtbarkeitswert errechnet, der angibt, wie gut Deine Website zu den beobachteten Keywords gefunden wird. Eine Veränderung dieses Wertes zeigt Dir sofort an, ob Deine Positionen sich verbessern oder verschlechtern. Zudem werden Dir sämtliche Suchbegriffe einzeln aufgelistet und Du kannst nach Veränderungen, Positionen, Neueinsteigern und mehr filtern und sortieren. Dabei wird auch das Suchvolumen berücksichtigt, das die Anzahl der monatlichen Suchanfragen für den Suchbegriff angibt.

Ein großer Vorteil von Seobility ist die Verknüpfung von Keyword-Monitoring und Onpage-Analyse. Durch die Kombination dieser beiden Module erhältst du konkrete Optimierungsmöglichkeiten, um das Ranking deiner Seiten zu verbessern. Unterschiedliche Faktoren wie der Abstand der Seite von der Startseite, interne Links zur Seite mit dem Suchbegriff und das Vorkommen des Suchbegriffs auf der Seite, im Titel oder in den Überschriften werden analysiert und in die Bewertung der Rankings einbezogen. Auch die Search Snippets selbst werden analysiert und ausgewertet, um die Darstellung deiner eigenen Suchergebnisse in den Suchmaschinen zu optimieren.

Seobility unterstützt außerdem die Anlage neuer Keywords mit Lokalisierung, um lokale Suchergebnisse für lokale Unternehmen und Geschäfte zu verbessern. Du kannst deine Konkurrenz im Blick behalten und Einblicke gewinnen, die du für die Optimierung deiner eigenen Seiten nutzen kannst. Mit regelmäßigen E-Mail-Reports und der Möglichkeit, Analysen als PDF oder CSV zu exportieren, hast du stets den Überblick über Dein Keyword-Ranking-Monitoring.

Die Keyword-Monitoring-Features sind bereits in den Seobility-Accounts enthalten und müssen nicht extra gebucht werden. Premium-Mitglieder haben Zugriff auf 300 Keywords und können täglich Top-100-Ranking-Updates für Desktop und alle 3 Tage Mobile-Ranking-Updates durchführen. Es werden verschiedene Suchmaschinen wie Google (US, UK, DE, AT, CH, FR, IT, ES, NL, BE, DK, PT, PL, RU, …) unterstützt und es gibt auch lokale Suchergebnisse auf Städtebasisd

Seobility WDF*IF

Seobility | WDF*IDF | CAMPIXX

Die WDF*IDF Analyse bietet zahlreiche Anwendungen in der Praxis, die sich für die Recherche wichtiger Begriffe/Keywords für ein Thema oder Suchanfrage eignen. Durch die Analyse der Keywords mit den höchsten durchschnittlichen WDF*IDF Werten können die Begriffe identifiziert werden, die von den meisten Websites übereinstimmend zur Beschreibung des Themas verwendet werden. Allerdings können basierend auf den Begriffen mit den höchsten WDF*IDF Werten absolut, die Alleinstellungsmerkmale bestimmter Seiten und damit deren wichtigste Schlüsselwörter identifiziert werden. Diese beiden Anwendungen bilden eine ausführliche Recherchebasis für die Content Erstellung oder die Optimierung einer bestehenden Seite.

Eine weitere Anwendung der WDF*IDF Analyse ist die Wettbewerbsanalyse, um die Inhalte der Konkurrenz genauer zu untersuchen. Durch die Analyse der Suchbegriffe und Ergebnisse des Wettbewerbers können Informationen gewonnen werden, die helfen, die eigenen Inhalte entsprechend auszurichten und zu optimieren.

Die WDF*IDF Analyse kann auch zur Optimierung neuer oder bestehender Texte genutzt werden. Hierbei kann die URL der Webseite zusammen mit dem Suchwort eingegeben werden, um die Werte der Seite zu den jeweiligen Begriffen zu prüfen. Bei der Optimierung sollten vorwiegend auf die wichtigen Begriffe und deren Themen und Keywords geachtet werden, die sinnvoll wären, aber bisher nicht oder nur unzureichend abgedeckt wurden. Ein guter Optimierungswert für ein Keyword ist dabei über dem durchschnittlichen WDF*IDF Wert über alle Suchergebnisse berechnet, welche das Keyword verwenden, und unter dem maximalen WDF*IDF Wert für das Keyword. Es sollte vermieden werden, ein Keyword zu oft zu verwenden, um ein Keyword Stuffing oder Spamming zu vermeiden. Der Maximalwert sollte nur in Einzelfällen ausgereizt werden. Der Texteditor steht zur Verfügung, um den Text der angegebenen URL zu ändern oder komplett neuen Text einzufügen und die Auswertung zu aktualisieren.

Die WDF*IDF Analyse eignet sich nicht für jeden Suchbegriff. Suchergebnisse für die Suchintention »Information«, spezielle Themen und Nischen (Long-Tail), vorwiegend „textlastige“ Ergebnisse mit längeren Textinhalten und Suchbegriffe, die im Inhalt ähnliche Suchergebnisse erzeugen, eignen sich für eine WDF*IDF Optimierung. Hingegen eignen sich Suchanfragen für sehr allgemeine Suchbegriffe, Suchbegriffe zu aktuellen Themen, Suchbegriffe mit sehr starkem Wettbewerb und Suchbegriffe, die sehr verschiedene Arten von Ergebnissen liefern, eher weniger für die WDF*IDF Optimierung.

Die Formel für die WDF*IDF Berechnung stammt ursprünglich aus der Informationstechnik, um Wörtern eine entsprechende Gewichtung in Dokumenten einer Textsammlung oder Bibliothek zuzuschreiben.

Weitere SEO-Tools:

Andere User haben auch nach diesen Begriffen gesucht:

SEO, Tool, Onpage, Suchmaschinenoptimierung, Unternehmen, Gecrawlt, Preis, Monat, Leistung, Kategorie, Software

CAMPIXX NEWSLETTER

Jeden Donnerstag spannende Infos, Tipps und Insights.

Engagement Score | CAMPIXX

CES
Community Engagement Score

Der Campixx Community Engagement Score [CES] bildet einen Gesamtwert für deine Aktivitäten auf unsere Plattform. Aktuell stehen folgende Möglichkeiten der Beteiligung zur Verfügung:

30 Punkte

[Speaker Offline-Event]

20 Punkte

[Content-Erstellung Themen-Seite]

[Content-Erstellung Video-Session]

[Content-Erstellung Live-Streaming]

[Content-Erstellung Magazin-Artikel]

10 Punkte

[Talk-Gast Podcast/Livestream]