BRIAN KLANTEN

Gründer @ Online Marketing Site

Brian Klanten war bereits in seiner frühsten Jugend begeistert von Computern, Netzwerken und dem Internet. Bereits mit 14 Jahren reiste er mit seiner Mutter nach London um sich dort einen Sinclair ZX 81 als Bausatz zu kaufen und ihn dann zu Hause erfolgreich zu montieren. Es folgten der Atari 600XL, Atari 800 XL, der Comodore C64 und die Intelreihe Intel 286, 386, 486 und Pentium.

Da er den elterlichen Betrieb (Hotel) übernehmen sollte, absolvierte er mit Erfolg eine Ausbildung zum Hotelfachmann, wechselte danach wieder sofort in die Computerbranche. Während der Ausbildung beschäftigte er sich weiter mit Computern und programmierte unter anderem für das Hotel seiner Eltern auf einen Sinclair Spectrum ein Kassensystem. Alle bis dahin erworbene Kenntnisse hat er sich Autodidakt erarbeitet.

Es folgten Anstellungen als IT/Netzwerkadministrator, Softwareentwickler und -berater. Er ist Founder der 1996 gegründeten Agentur netDESIGN.de – Der IT-Partner die neben WebDesign und Onlineshops auch SEO, IT-Administration, das Ausarbeiten von Computernetzwerken und hochverfügbaren Server- und Firewalllösungen anbietet.

Heute betreut netDESIGN.de – Der IT-Partner weltweit über 150 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. SEO-Kampagnen, AdWords-Kampagnen, Facebook-Ads nahm er mit in sein Leistungsverzeichnis auf und berät seine Kunden professionell. Ende der 2000er Jahre erweitere er sein Portfolio dann noch um das Online-Marketing.

Schon 2012 stellt er die ersten Nischenseiten und Authority Sites ins Internet und generiert erste Umsätze mit dem Online-Marketing. Sein Wissen teilt er seit 2014 auf seinem Blog Online-MarketingSite und gibt gerne Tipps und Strategien aus seiner Praxis rund um das Thema SEO, OnlineMarketing, Online Business und Online Geld verdienen an seine Leser weiter.

2015 folgte der erste eigene Onlinekurs „SEO Traffic Strategie“. Seitdem stellte weitere 11 Onlinekurse zur Verfügung und entwickelt seinen Blog die Online-Marketing-Site ständig weiter. So sind seine Beträge selbstverständlich auch in den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram zu finden.