CAMPIXX 2025 | Jetzt Ticket sichern!

Unbounce

A/B Testing Tools

CAMPIXX

QUICK//CHECK

Freemium?

free / 14 Tage

Preise

ab 89 € / mo

Unbounce - Was ist das?

Unbounce ist ein wirklich cooles Tool, wenn du in die Welt des A/B-Testings eintauchen möchtest, besonders wenn es um Landingpages geht. Stell dir vor, du hast eine Webseite oder eine spezielle Kampagnenseite, und du möchtest herausfinden, welche Version deiner Seite die Besucher am meisten anspricht oder sie am ehesten dazu bringt, eine bestimmte Aktion auszuführen, wie sich für einen Newsletter anzumelden oder ein Produkt zu kaufen. Genau hier kommt Unbounce ins Spiel.

Mit Unbounce kannst du ganz einfach verschiedene Versionen deiner Landingpage erstellen, ohne dass du tiefe Kenntnisse in Webdesign oder Programmierung haben musst. Das Tool bietet dir eine benutzerfreundliche Drag-and-Drop-Oberfläche, mit der du Elemente wie Texte, Bilder, Buttons und Formulare nach Belieben hinzufügen und anordnen kannst. So kannst du beispielsweise zwei Versionen deiner Seite erstellen, die sich in der Überschrift, den Bildern oder dem Aufruf zum Handeln (Call-to-Action) unterscheiden.

Sobald deine Seitenvarianten bereit sind, teilt Unbounce den Verkehr zu deiner Seite automatisch zwischen diesen Varianten auf. Das bedeutet, dass ein Teil deiner Besucher Version A der Seite sieht und der andere Teil Version B. Jetzt kannst du beobachten und messen, welche Version besser abschneidet. Unbounce liefert dir detaillierte Analysen und Berichte, die dir zeigen, wie viele Leute jede Version gesehen haben, wie sie mit der Seite interagiert haben und welche Conversion-Rate jede Version hat.

Ein großer Vorteil von Unbounce ist, dass es dir erlaubt, auf Daten basierende Entscheidungen zu treffen. Anstatt zu raten, was deinen Besuchern am besten gefällt, kannst du auf klare Zahlen zurückgreifen. Das macht es viel einfacher, Verbesserungen vorzunehmen und den Erfolg deiner Webseite oder Kampagne zu steigern.

Außerdem bietet Unbounce Integrationen mit vielen anderen Tools und Plattformen, wie zum Beispiel Google Analytics, WordPress und verschiedenen E-Mail-Marketing-Services. Das bedeutet, dass du Unbounce nahtlos in deinen bestehenden Workflow einbinden und die Ergebnisse deiner Tests noch effektiver nutzen kannst.

Kurz gesagt, Unbounce ist ein mächtiges Werkzeug, wenn es darum geht, das Beste aus deinen Landingpages herauszuholen. Es hilft dir nicht nur, bessere Seiten zu erstellen, die deine Besucher lieben werden, sondern ermöglicht es dir auch, deine Marketingstrategien kontinuierlich zu verbessern und zu verfeinern.

Unbounce | Startseite | CAMPIXX

Bilder & Grafiken

Unbounce auf Social Media

Videos zu Unbounce

Vorteile von Unbounce

Einfache Erstellung von Landingpages:
Mit Unbounce kannst du Landingpages mit einer einfach zu bedienenden Drag-and-Drop-Oberfläche erstellen. Du brauchst keine tiefgehenden Kenntnisse in Webdesign oder Programmierung. Das macht es super einfach, professionell aussehende Seiten zu erstellen, die auf deine spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

A/B-Testing:
Einer der größten Vorteile von Unbounce ist die Möglichkeit, A/B-Tests durchzuführen. Du kannst verschiedene Versionen deiner Landingpages testen und herausfinden, welche Elemente – sei es Text, Design oder Call-to-Action – am effektivsten sind, um deine Besucher zu einer gewünschten Aktion zu bewegen.

Anpassungsfähigkeit:
Unbounce ermöglicht es dir, Seiten zu erstellen, die für verschiedene Geräte optimiert sind, wie Desktops, Tablets und Smartphones. Das ist wichtig, da immer mehr Menschen über mobile Geräte auf das Internet zugreifen.

Integrationen:
Unbounce lässt sich problemlos in eine Vielzahl anderer Tools und Plattformen integrieren, wie z.B. E-Mail-Marketing-Tools, CRM-Systeme, soziale Medien und Analytics-Tools. Diese Integrationen ermöglichen es dir, deine Marketingaktivitäten zu zentralisieren und zu vereinfachen.

Verbesserte Conversion-Raten:
Indem du die leistungsstärksten Elemente deiner Seiten identifizierst, kannst du die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Besucher die gewünschten Aktionen durchführen. Dies führt in der Regel zu einer Verbesserung deiner Conversion-Raten.

Dynamischer Textersatz:
Diese Funktion ermöglicht es dir, den Text auf deiner Landingpage basierend auf den Suchbegriffen, die ein Besucher verwendet, zu personalisieren. Das erhöht die Relevanz und Wirksamkeit deiner Seite.

Sicherheit und Zuverlässigkeit:
Unbounce legt großen Wert auf die Sicherheit deiner Daten und die Zuverlässigkeit ihrer Dienste. Sie bieten Funktionen wie SSL-Verschlüsselung und garantieren eine hohe Server-Verfügbarkeit.

Kundensupport und Lernressourcen:
Unbounce bietet umfangreichen Kundensupport sowie eine Vielzahl von Lernressourcen, wie Webinare, Tutorials und Community-Foren, die dir helfen, das Beste aus dem Tool herauszuholen.

Nachteile von Unbounce

Kosten:
Unbounce ist ein kostenpflichtiges Tool, und die Preise können für kleinere Unternehmen oder Einzelpersonen, die gerade erst anfangen, relativ hoch sein. Es gibt verschiedene Preispakete, aber für alle erweiterten Funktionen und höhere Limits musst du mehr bezahlen.

Lernkurve:
Obwohl Unbounce benutzerfreundlich ist, kann es eine Weile dauern, bis man sich mit allen Funktionen vertraut gemacht hat, besonders wenn man neu in der Welt des Webdesigns oder des A/B-Testings ist. Das Erstellen von hochkonvertierenden Landingpages erfordert ein gewisses Maß an Know-how und Experimentieren.

Begrenzte Anpassungsmöglichkeiten:
Obwohl Unbounce viele Anpassungsmöglichkeiten bietet, gibt es Grenzen, besonders wenn es um sehr spezifische oder fortgeschrittene Designanforderungen geht. Nutzer mit umfassenden Webentwicklungskenntnissen könnten sich durch die vorgegebenen Templates und Gestaltungsoptionen eingeschränkt fühlen.

Abhängigkeit von der Plattform:
Wenn du dich für Unbounce entscheidest, bindest du dich an deren Plattform. Das bedeutet, dass deine Landingpages und A/B-Tests an Unbounce gebunden sind. Wenn du dich in Zukunft entscheidest, den Dienst zu wechseln, kann der Umzug deiner Seiten und Daten auf eine andere Plattform eine Herausforderung sein.

Performance-Einbußen:
Manchmal können Seiten, die mit Unbounce erstellt werden, aufgrund der zusätzlichen Skripte und Funktionalitäten, die für das A/B-Testing und die Personalisierung benötigt werden, langsamer laden. Dies kann insbesondere für mobile Benutzer relevant sein.

SEO-Einschränkungen:
Obwohl Unbounce einige SEO-Funktionen bietet, gibt es Beschränkungen, besonders im Vergleich zu maßgeschneiderten Websites. Die Plattform ist hauptsächlich für Landingpages und nicht für umfassende SEO-Strategien ausgelegt.

Abhängigkeit von Drittanbieter-Integrationen:
Für einige Funktionen, wie z.B. erweiterte Analytik oder spezielle Marketingfunktionen, musst du auf Integrationen mit anderen Tools zurückgreifen. Das kann manchmal komplex sein und erfordert möglicherweise zusätzliche Kosten.

Weitere Tool-Bereiche:

Landing Pages

Unbounce | Landing Pages | CAMPIXX

Die Landing Pages Funktion von Unbounce ist wirklich eine tolle Sache, wenn du effektive, zielgerichtete Webseiten erstellen möchtest, ohne dich in komplizierten Webdesign-Techniken zu verlieren. Ich erkläre dir, wie das funktioniert und was du damit alles machen kannst.

Stell dir vor, du willst eine spezifische Seite für eine Marketingkampagne, ein Produkt oder eine Dienstleistung erstellen. Eine Seite, die genau darauf ausgerichtet ist, deine Besucher zu einer bestimmten Aktion zu bewegen, sei es, sich für einen Newsletter anzumelden, ein Produkt zu kaufen oder Informationen anzufordern. Genau dafür ist Unbounce da.

Mit der Landing Pages Funktion von Unbounce kannst du solche Seiten ganz einfach selbst erstellen. Du musst dazu nicht programmieren können. Unbounce bietet dir eine intuitive Drag-and-Drop-Oberfläche, mit der du Elemente wie Texte, Bilder, Formulare und Buttons einfach auf deine Seite ziehen und platzieren kannst. Du kannst aus einer Vielzahl von Vorlagen wählen, die bereits für unterschiedliche Zwecke und Branchen optimiert sind, oder du startest ganz von vorne und gestaltest deine Seite ganz nach deinem Geschmack.

Ein großer Vorteil dabei ist, dass du deine Seiten so gestalten kannst, dass sie auf verschiedenen Geräten gut aussehen und funktionieren. Ob jemand deine Seite auf einem Desktop-Computer, einem Tablet oder einem Smartphone ansieht, Unbounce hilft dir, dass das Erlebnis überall erstklassig ist. Das ist wichtig, da die Nutzung von mobilen Geräten ständig zunimmt.

Außerdem kannst du mit Unbounce deine Landingpages so anpassen, dass sie genau zu deiner Zielgruppe und deiner Kampagne passen. Du kannst zum Beispiel den Text auf deiner Seite dynamisch verändern, um ihn an die spezifischen Suchbegriffe oder Merkmale deiner Besucher anzupassen. Das erhöht die Relevanz und Effektivität deiner Seite.

Sobald deine Seite live ist, bietet dir Unbounce detaillierte Einblicke in die Leistung deiner Seite. Du kannst sehen, wie viele Menschen deine Seite besucht haben, wie sie mit ihr interagiert haben und, am wichtigsten, wie viele davon die gewünschte Aktion ausgeführt haben. Diese Daten sind Gold wert, denn sie helfen dir zu verstehen, was funktioniert und was nicht, und ermöglichen es dir, deine Seiten kontinuierlich zu optimieren.

Kurz gesagt, die Landing Pages Funktion von Unbounce ist ein kraftvolles Werkzeug für jeden, der seine Online-Marketingaktivitäten verbessern und seine Conversion-Raten erhöhen möchte. Es ist benutzerfreundlich, vielseitig und liefert wertvolle Daten, die dir helfen, deine Ziele zu erreichen.

Popups und Sticky Bars

Unbounce | Popups | CAMPIXX

Die Funktionen „Popups“ und „Sticky Bars“ von Unbounce sind wirklich praktische Werkzeuge, um deine Online-Marketingstrategie zu verstärken und deine Zielgruppe effektiver anzusprechen. Ich erkläre dir, was sie können und wie du sie nutzen kannst.

Stell dir vor, du hast eine Landingpage oder eine Website und möchtest die Aufmerksamkeit deiner Besucher auf ein spezielles Angebot, eine Anmeldung oder eine wichtige Information lenken. Genau hier kommen die Popups von Unbounce ins Spiel. Mit Unbounce kannst du Popups erstellen, die automatisch erscheinen, während jemand deine Seite besucht. Das Tolle daran ist, dass du vollständige Kontrolle darüber hast, wie und wann diese Popups erscheinen. Du kannst sie zum Beispiel so einstellen, dass sie angezeigt werden, nachdem jemand eine bestimmte Zeit auf deiner Seite verbracht hat, eine bestimmte Aktion ausgeführt hat oder dabei ist, deine Seite zu verlassen. Das gibt dir die Möglichkeit, deine Nachricht genau im richtigen Moment zu präsentieren.

Die Popups sind dabei vollständig anpassbar. Du kannst das Design, den Text und die Bilder so gestalten, dass sie perfekt zu deiner Marke und deiner Botschaft passen. Auch hier bietet Unbounce eine einfache Drag-and-Drop-Oberfläche, sodass du keine technischen Vorkenntnisse benötigst, um ansprechende und wirkungsvolle Popups zu erstellen.

Jetzt zu den Sticky Bars. Diese sind ähnlich wie Popups, aber etwas subtiler. Eine Sticky Bar ist eine schmale Leiste, die entweder am oberen oder unteren Rand des Bildschirms erscheint und sich dort „festklebt“, während der Besucher durch deine Seite scrollt. Diese Bars sind ideal, um wichtige Nachrichten oder Angebote zu präsentieren, ohne dabei zu aufdringlich zu sein. Du kannst sie zum Beispiel für Ankündigungen, Rabattaktionen oder für den Aufruf zur Newsletter-Anmeldung verwenden.

Wie bei den Popups, hast du auch bei den Sticky Bars volle Kontrolle über das Erscheinungsbild und den Zeitpunkt der Anzeige. Du kannst genau festlegen, auf welchen Seiten sie erscheinen sollen, wie lange sie sichtbar bleiben und unter welchen Bedingungen sie dem Besucher gezeigt werden.

Sowohl Popups als auch Sticky Bars sind extrem nützlich, um deine Conversion-Rate zu erhöhen. Sie ermöglichen es dir, zielgerichtete Nachrichten und Angebote zu präsentieren, ohne dass du deine Hauptseite oder Landingpage überarbeiten musst. Außerdem sind sie ein großartiges Werkzeug, um E-Mail-Listen aufzubauen, Sonderaktionen hervorzuheben oder einfach wichtige Informationen mit deinen Besuchern zu teilen.

Kurz gesagt, mit den Popups und Sticky Bars von Unbounce kannst du die Interaktion mit deinen Website-Besuchern deutlich verbessern. Sie sind einfach zu erstellen, flexibel in der Gestaltung und können einen großen Unterschied in deinen Online-Marketing-Bemühungen machen.

AI Copywriting

Unbounce | AI Copywriting | CAMPIXX

Die AI Copywriting Funktion von Unbounce ist ein ziemlich beeindruckendes Tool, das dabei hilft, effektive und überzeugende Texte für deine Webseiten zu erstellen. Es ist besonders hilfreich, wenn du manchmal Schwierigkeiten hast, die richtigen Worte zu finden oder wenn du Zeit sparen möchtest, die du sonst mit dem Schreiben von Inhalten verbringen würdest.

Stell dir vor, du arbeitest an einer Landingpage oder einer Werbekampagne und suchst nach dem perfekten Text, um deine Besucher zu einer Aktion zu bewegen – sei es eine Anmeldung, ein Kauf oder das Ausfüllen eines Formulars. Hier kommt die AI Copywriting Funktion von Unbounce ins Spiel. Diese Funktion nutzt künstliche Intelligenz, um Texte zu generieren, die nicht nur ansprechend und relevant, sondern auch auf deine spezifischen Ziele und dein Publikum zugeschnitten sind.

Du beginnst damit, dem Tool einige grundlegende Informationen über deine Kampagne oder Seite zu geben. Das können Dinge sein wie dein Zielmarkt, die Art des Produkts oder der Dienstleistung, die du anbietest, und was du mit deiner Seite erreichen möchtest. Basierend auf diesen Informationen generiert die KI dann Textvorschläge – von Überschriften und Call-to-Actions bis hin zu vollständigen Absätzen.

Ein großer Vorteil dieser Funktion ist, dass sie dir hilft, kreative und überzeugende Inhalte zu erstellen, die auf Best Practices im Copywriting basieren. Die KI analysiert, was in deiner Branche gut funktioniert und passt die Texte entsprechend an. Das bedeutet, dass du Inhalte bekommst, die nicht nur gut klingen, sondern auch darauf ausgerichtet sind, echte Ergebnisse zu erzielen.

Ein weiterer Vorteil ist die Zeitersparnis. Anstatt Stunden damit zu verbringen, den perfekten Text zu formulieren, kannst du schnell verschiedene Optionen generieren und anpassen. Das gibt dir mehr Zeit, dich auf andere Aspekte deiner Kampagne oder deines Geschäfts zu konzentrieren.

Außerdem kann die AI Copywriting Funktion besonders nützlich sein, wenn du mit Schreibblockaden zu kämpfen hast oder einfach neue, frische Ideen für deine Inhalte brauchst. Manchmal reicht schon ein durch KI generierter Vorschlag, um deine eigene Kreativität anzuregen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass, obwohl die KI sehr fortschrittlich ist, es immer noch eine gute Idee ist, die generierten Texte zu überprüfen und anzupassen, um sicherzustellen, dass sie perfekt zu deiner Marke und deinem spezifischen Kontext passen. Die KI liefert eine großartige Grundlage, aber der letzte Schliff und die persönliche Note kommen am besten von dir.

Kurz gesagt, die AI Copywriting Funktion von Unbounce ist ein mächtiges Werkzeug, das die Erstellung von überzeugenden, zielgerichteten Texten für deine Webseiten vereinfacht. Es spart dir Zeit, hilft dir, Schreibblockaden zu überwinden und verbessert die Qualität deiner Inhalte durch datengesteuerte Einblicke und Best Practices.

Andere User haben auch nach diesen Begriffen gesucht:

Builder, Monat, Software, Lösung, Leads, Leadpages, Zielseite, Hubspot

CAMPIXX NEWSLETTER

Jeden Donnerstag spannende Infos, Tipps und Insights.

Engagement Score | CAMPIXX

CES
Community Engagement Score

Der Campixx Community Engagement Score [CES] bildet einen Gesamtwert für deine Aktivitäten auf unsere Plattform. Aktuell stehen folgende Möglichkeiten der Beteiligung zur Verfügung:

30 Punkte

[Speaker Offline-Event]

20 Punkte

[Content-Erstellung Themen-Seite]

[Content-Erstellung Video-Session]

[Content-Erstellung Live-Streaming]

[Content-Erstellung Magazin-Artikel]

10 Punkte

[Talk-Gast Podcast/Livestream]