Speakerarchiv Header | Image | CAMPIXX
Max Haarich | Speaker | CAMPIXX

MAX HAARICH

Konzeptkünstler, künstlerischer Forscher und Gründer der Münchner Botschaft der Republik Užupis

Max Haarich ist Konzeptkünstler, künstlerischer Forscher und Gründer der Münchner Botschaft der Republik Užupis. Er befasst sich vorrangig mit neuen Technologien wie Künstlicher Intelligenz (KI) und Non-fungible Tokens (NFT) sowie deren ethischen Implikationen. Mit seiner Kunst und seiner Forschung stellt er vorherrschende Denkparadigmen in Frage, um bisher „undenkbare“ Ideen und Perspektiven zu entwickeln. Seine Kunstwerke wurden bei internationalen Festivals ausgestellt wie z. B. Ars Electronica.

Max Haarich ist außerdem KI-Verantwortlicher der Gesellschaft für Digitale Ethik e. V., Gastdozent an der University of the Underground und Direktor des Užupis University Institute for Applied Paradox. Er ist Mitglied mehrerer Gremien im Bereich KI und Kunst wie z. B. der European AI Alliance, AI4EU, der Goethe A(I)lliance und dem Bosch Cultural Managers Network.