MAUTIC

Open Source Marketing Automation


Facebook Link Twitter Link

Marketing Underground

MARKETING STORY

*Willst du mehr erfahren? Dann scanne den QR Code bei Mautic am Stand 25 auf der Marketing Underground Convention*

WAS MACHT EIGENTLICH MAUTIC?

Mautic ist Marketing Automation als Open Source Software, erst vor wenigen Jahren von David „DB“ Hurley in Boston ins Leben gerufen – und derzeit dabei, die Branche zu revolutionieren.

Ebenso wie etwa WordPress oder TYPO3 (zum Bau von Websites) funktioniert dieses Projekt nach dem Open Source Prinzip, also durch das Mitmachen einer Vielzahl von Menschen und Firmen, die Leistungen rund um das Produkt anbieten. Dadurch kann sich die eigentliche Mautic-Software dynamisch weiterentwickeln, und bleibt dennoch für immer frei von Lizenzkosten.

Mindestens genauso wichtig wie die Vermeidung von Kostenfallen und Lock-In sind für viele Anwender die weiteren Freiheiten, die Mautic bietet:

Volle Datenhoheit („First-Party Data“ – großer Vorteil im Hinblick auf Cookies etc.!)

Beliebige Erweiterbarkeit

Zukunftssicherheit

Wahl zwischen Selbst-Hosting, hosten lassen, oder SaaS-Angeboten

u.v.m.

Mautic auf der Marketing Underground – präsentiert von Leuchtfeuer Digital Marketing

Wir bei Leuchtfeuer sind nicht nur Online Marketing Agentur mit Fokus auf Inbound Marketing und Mautic, sondern seit über 15 Jahren engagiert in Open Source. Und so auch zentraler Mitstreiter im Mautic-Projekt.

Auf der Marketing Underground möchten wir Mautic als Alternative zu Hubspot, Marketo & Co. gerne der deutschen Marketing-Szene näherbringen.
Sei es als Agentur, als Freelancer oder natürlich als Anwender: Probiert Mautic aus! Nutzt es nach Herzenslust!
(Und, klar: Wer nicht nur im eigenen Kämmerlein aktiv sein möchte, ist in der deutschen und weltweiten Mautic-Community natürlich bestens aufgehoben. Für uns ein großer Spaßfaktor.)

Allen, die Unterstützung beim Einstieg suchen, helfen wir natürlich gern und maßgeschneidert:

Technik und Strategie

Training und Beratung

Projektunterstützung

Erweiterungen und Templates

Hosting und „OwnSaaS“

Komplettprojekte

Tipp für das ernsthafte Ausprobieren im realen Projekt, ganz ohne Kostenrisiko: https://www.leuchtfeuer.com/mautic-starterpaket/

MAUTIC

Open Source Marketing Automation


Facebook Link Twitter Link

Marketing Underground

MARKETING STORY

Marketing Tipps

Unsere Marketing Automation Tipps

Tipp 1: E-Mail Marketing ist nicht alles!
Mit Automation kannst Du alle Teile Deines Marketing Funnels verknüpfen und optimieren- also nicht nur kostengünstiger machen, sondern vor allem auch besser.
Ein gutes Beispiel ist das verhaltensbasierte Verändern („Targeting“) von Website-Inhalten, bereits für anonyme Besucher: Und das intelligente Ausspielen von Bannern. Und alle Elemente der Leadgenerierung, z.B. inklusive Verwalten von Gutscheincodes. Und überhaupt erstmal der Überblick über Funnel-Stadien, Verweildauer, Quoten uns so weiter. Und, und, und…
Und nicht zuletzt tatsächlich auch die „Nurturing-Strecken“ über diverse Kanäle, wie in unserer Demo am Stand mit E-Mail, SMS und Postkarte.

Tipp 2: Schritt-für-Schritt ist super!
Gerade bei der Anbindung vorhandener Websites kannst Du sehr schnell starten, und dann ganz sanft weiterwachsen: Erst nur anonymes Tracking, ganz ohne DSGVO – dann erste Schritte in Richtung Leads – dann eine erste Kampagne – dann Verfeinern und Erweitern.

Tipp 3: Von Anfang an die Ziele explizit machen!
Immer wieder erlebt man Online Marketing Aktivitäten „um ihrer selbst willen“, und in einer interdisziplinären Disziplin wie dem Inbound Marketing bzw. der Marketing Automation ist das zum Scheitern verurteilt. Also Ziele klären, und bei allen Maßnahmen daran orientieren, was sie zur Zielerreichung beitragen. (Und: Ziele dürfen sich auch weiterentwickeln, oft genug stellt sich der erste Entwurf als zu kurz gedacht heraus.)
Nicht vergessen: Die Messung der Zielerreichung ist oft schwierig, daher beides im Zusammenhang denken.
Und natürlich auch durchführen. (Bonustipp: Übergreifende Tools wie Google Data Studio sind dafür sehr wertvoll.)

Tipp 4: Kontinuierlich Verbessern!
In der Automation mehr als in einzelnen steht nicht nur eine große Menge, sondern auch Vielfalt an Daten zur Verfügung. Aus diesen die wichtigen Aussagen herauszufiltern, ist durchaus eine Herausforderung – aber die Grundlage für den allerwichtigsten Kniff, nämlich das kontinuierliche Monitoring und Verbessern. In manchen Projekten erfolgt das tatsächlich täglich, in anderen monatlich – aber organisieren einen festen Rhythmus, sonst wird es nicht klappen.
Und bewerte gelegentlich, ob die Häufigkeit noch passt.

Marketing Story

Mautic ganz einfach live erleben!

Möchtest Du eine Mautic-Kampagne gleichzeitig vor und hinter den Kulissen erleben?

Dann registriere Dich unverbindlich für unsere Demo-Kampagne:
– Du erlebst Mautic in mehreren Schritten via Website, E-Mail, SMS und Postkarte (!)
– In jedem Schritt schicken wir Dir auch, wo im „Workflow“ Du gerade bist und was gerade passiert
– Anschließend (bzw. jederzeit auf Knopfdruck) werden Deine Daten dann automatisch gelöscht, es folgt keine Werbung o.ä. – versprochen.

Neugierig geworden? Dann probiere Mautic jetzt aus unter https://www.leuchtfeuer.com/mautic-demo/ (natürlich komplett kostenlos und unverbindlich).

WAS MACHT EIGENTLICH MAUTIC?

Mautic ist Marketing Automation als Open Source Software, erst vor wenigen Jahren von David „DB“ Hurley in Boston ins Leben gerufen – und derzeit dabei, die Branche zu revolutionieren.

Ebenso wie etwa WordPress oder TYPO3 (zum Bau von Websites) funktioniert dieses Projekt nach dem Open Source Prinzip, also durch das Mitmachen einer Vielzahl von Menschen und Firmen, die Leistungen rund um das Produkt anbieten. Dadurch kann sich die eigentliche Mautic-Software dynamisch weiterentwickeln, und bleibt dennoch für immer frei von Lizenzkosten.

Mindestens genauso wichtig wie die Vermeidung von Kostenfallen und Lock-In sind für viele Anwender die weiteren Freiheiten, die Mautic bietet:

Volle Datenhoheit („First-Party Data“ – großer Vorteil im Hinblick auf Cookies etc.!)

Beliebige Erweiterbarkeit

Zukunftssicherheit

Wahl zwischen Selbst-Hosting, hosten lassen, oder SaaS-Angeboten

u.v.m.

Mautic auf der Marketing Underground – präsentiert von Leuchtfeuer Digital Marketing

Wir bei Leuchtfeuer sind nicht nur Online Marketing Agentur mit Fokus auf Inbound Marketing und Mautic, sondern seit über 15 Jahren engagiert in Open Source. Und so auch zentraler Mitstreiter im Mautic-Projekt.

Auf der Marketing Underground möchten wir Mautic als Alternative zu Hubspot, Marketo & Co. gerne der deutschen Marketing-Szene näherbringen.
Sei es als Agentur, als Freelancer oder natürlich als Anwender: Probiert Mautic aus! Nutzt es nach Herzenslust!
(Und, klar: Wer nicht nur im eigenen Kämmerlein aktiv sein möchte, ist in der deutschen und weltweiten Mautic-Community natürlich bestens aufgehoben. Für uns ein großer Spaßfaktor.)

Allen, die Unterstützung beim Einstieg suchen, helfen wir natürlich gern und maßgeschneidert:

Technik und Strategie

Training und Beratung

Projektunterstützung

Erweiterungen und Templates

Hosting und „OwnSaaS“

Komplettprojekte

Tipp für das ernsthafte Ausprobieren im realen Projekt, ganz ohne Kostenrisiko: https://www.leuchtfeuer.com/mautic-starterpaket/