ECOSIA

ökologische Suchmaschine


Facebook Link Twitter Link

Marketing Underground

MARKETING STORY

*Willst du mehr erfahren? Dann scanne den QR Code bei Ecosia am Stand 23 auf der Marketing Underground Convention*

WAS MACHT EIGENTLICH ECOSIA?

Ecosia ist eine ökologische Suchmaschine und pflanzt nach jeder Suche im Web einen Baum. Der für die Suche benötigt Strom ist Ökostrom. Durch das Pflanzen der Bäume und die Nutzung des Ökostroms entzieht Ecosia der Umwelt bei jeder Suchanfrage sogar CO2. Im Juni 2019 erreicht Ecosia ein wichtiges Zwischenziel beim Bäume pflanzen und wird gleichzeitig CO2-neutral. Bisher wurden über 64 Millionen Bäume gepflanzt.

Ecosia wurde 2009 nach einer Weltreise gegründet. Auf dieser Weltreise lernte der Gründer Christian Kroll viel über die Auswirkungen von Entwaldung. Mit der kostenlosen Browser-Erweiterung werden Bäume also dort gepflanzt wo sie dringend benötigt werden.

ECOSIA

ökologische Suchmaschine


Facebook Link Twitter Link

Marketing Underground

MARKETING STORY

Marketing Story

Ecosia, 2009 in Berlin gegründet, ist eine Suchmaschine, deren Gewinne aus Werbeanzeigen nicht an Shareholder,
sondern in die Pflanzung von Bäumen fließen. So wird durch das SEM anderer Firmen alle 0,8 Sekunden ein Ecosia-Baum gepflanzt. Mittlerweile sind so über 70 Millionen Bäume zusammengekommen. Ecosia veröffentlicht monatliche Finanzberichte, wo man Einnahmen und Ausgaben genau nachvollziehen kann.

Der Bau eigener Solaranlagen ermöglichte es Ecosia außerdem, seinen Service klimaneutral anzubieten.

Wer bei Ecosia werben möchte, muss bei der nächsten SEM Kampagne einfach das Partnernetzwerk bei Bing aktivieren.

–>

WAS MACHT EIGENTLICH ECOSIA?

Ecosia ist eine ökologische Suchmaschine und pflanzt nach jeder Suche im Web einen Baum. Der für die Suche benötigt Strom ist Ökostrom. Durch das Pflanzen der Bäume und die Nutzung des Ökostroms entzieht Ecosia der Umwelt bei jeder Suchanfrage sogar CO2. Im Juni 2019 erreicht Ecosia ein wichtiges Zwischenziel beim Bäume pflanzen und wird gleichzeitig CO2-neutral. Bisher wurden über 64 Millionen Bäume gepflanzt.

Ecosia wurde 2009 nach einer Weltreise gegründet. Auf dieser Weltreise lernte der Gründer Christian Kroll viel über die Auswirkungen von Entwaldung. Mit der kostenlosen Browser-Erweiterung werden Bäume also dort gepflanzt wo sie dringend benötigt werden.