Curse auf der Marketing Underground Konferenz

CURSE

Rapper und Podcaster
SPEAKER @ MARKETING UNDERGROUND KONFERENZ 2019

Facebook Link Twitter Link

Marketing Underground

WARUM IST CURSE EIN BESONDERER MARKETER?

Curse schafft es, der Welt aufzuzeigen das Achtsamkeit und Rap sich nicht ausschliessen und widerlegt dabei das Klischee das Rap sich aus Wut, Kraft und subkutureller Rotzigkeit ist.
Vom Business fast in den Burn-Out getrieben, wagt er 2010 den radikalen Schnitt in seinem Leben. Er beendete seine Karriere als Rapper und setzte sich mit mit anderen Lebensentwürfen auseinander, welche ihm bis dato noch nicht bekannt waren. Er beschäftigte sich mit Meditation und Yoga und veränderte sein Leben maßgeblich.
Seine Erfahrungen schrieb er in einem Buch nieder und gibt sie auch in Coachings weiter.
Seit 2018 ist Curse auch wieder im Musikbusiness unterwegs und erreichte mit seinem neuen Album Platz 2 der deutschen Charts.

WER IST CURSE ÜBERHAUPT?

Curse heißt mit bürgerlichem Namen Michael Sebastian Kurth und ist deutscher Rapper, Coach, Autor und Podcaster. Sein Künstlername Curse, englisch für Fluch, ist eine Anspielung auf seinen Familiennamen Kurth. Er veröffentlichte bisher acht Studioalben und hatte Kollaborationen mit nationalen und internationalen Künstlern, wie z. B. Samy Deluxe, Kool Savas, Xavier Naidoo.

Als Autor des Buches „Stell Dir vor Du wachst auf“ setzt er sich mit den Themen Achtsamkeit, Meditation und Dankbarkeitspraxis auseinander, ohne in den esoterischen Bereich abzudriften.

Auf seinem Podcast „Meditation, Coaching & Life“ spricht Curse über Dinge, die ihn bewegen und sein Leben bereichert haben.

Curse auf der Marketing Underground Konferenz

CURSE

Rapper und Podcaster
SPEAKER @ MARKETING UNDERGROUND
KONFERENZ 2019

Facebook Link Twitter Link

Marketing Underground

WARUM IST
CURSE
EIN BESONDERER MARKETER?

Curse schafft es, der Welt aufzuzeigen das Achtsamkeit und Rap sich nicht ausschliessen und widerlegt dabei das Klischee das Rap sich aus Wut, Kraft und subkutureller Rotzigkeit ist.
Vom Business fast in den Burn-Out getrieben, wagt er 2010 den radikalen Schnitt in seinem Leben. Er beendete seine Karriere als Rapper und setzte sich mit mit anderen Lebensentwürfen auseinander, welche ihm bis dato noch nicht bekannt waren. Er beschäftigte sich mit Meditation und Yoga und veränderte sein Leben maßgeblich.
Seine Erfahrungen schrieb er in einem Buch nieder und gibt sie auch in Coachings weiter.
Seit 2018 ist Curse auch wieder im Musikbusiness unterwegs und erreichte mit seinem neuen Album Platz 2 der deutschen Charts.

WER IST
CURSE
ÜBERHAUPT?

Curse heißt mit bürgerlichem Namen Michael Sebastian Kurth und ist deutscher Rapper, Coach, Autor und Podcaster. Sein Künstlername Curse, englisch für Fluch, ist eine Anspielung auf seinen Familiennamen Kurth. Er veröffentlichte bisher acht Studioalben und hatte Kollaborationen mit nationalen und internationalen Künstlern, wie z. B. Samy Deluxe, Kool Savas, Xavier Naidoo.

Als Autor des Buches „Stell Dir vor Du wachst auf“ setzt er sich mit den Themen Achtsamkeit, Meditation und Dankbarkeitspraxis auseinander, ohne in den esoterischen Bereich abzudriften.

Auf seinem Podcast „Meditation, Coaching & Life“ spricht Curse über Dinge, die ihn bewegen und sein Leben bereichert haben.